sb_5000 Grundausstattung | Technische Änderungen vorbehalten
Rahmen: Viergelenkrahmen aus pulverbeschichtetem Stahl, handgefertigt, vollgelenkig und präzisionsgelagert. Die einzelnen Rahmenteile sind durch langlebige Stahl-Kunststoffgleitlager verbunden und einzeln auswechselbar verschraubt.
Lackierung: Pulverbeschichtung, hoch widerstandsfähig, bei ca. 200°C eingebrannt.
Lenker: Edelstahl
Lenkervorbau: Aluminium + Edelstahl
Vorderradgabel: Chrom-Molybdän-Stahl
Laufräder: Vorderrad 24 ",  Hinterrad wahlweise 26 " oder 24", Alufelgen
Bereifung: unplattbare Reifen mit SmartGuard-Einlage von Schwalbe
Bremsen: Vorderradbremse = Cantileverbremse, Hinterradbremse = Rollenbremse mit Kühlscheiben
Tretlager: Präzisionskugellager, Rundlauf-Genauigkeit 0,013 mm, geschmiedete Kurbeln
Gangschaltung: 8-Gang-Nabengetriebe, mechanisch (Shimano-Nexus) mit Drehgriff-Schaltung
Sattel: handgefertigt, Mehrschicht-Polsterung
Gewicht: 15 - 20 kg
Der Viergelenkrahmen des Swingbike verlangt zur Aufnahme enormer Biegekräfte, die bei starker Beanspruchung auf die einzelnen Rahmenteile wirken, extrem hohe Festigkeit und Stabilität. Das erklärt das notwendige Rahmengewicht. Für den Krafteinsatz des Fahrers ist das jedoch ohne Bedeutung, da durch die systrembedingte Einbeziehung der gesamten Muskulatur der höherer biologischer Wirkungsgrad erreicht wird.
Zubehör
Beleuchtung:

Frontlicht = Doppelstrahler mit Lichtkegel-Stabilisator (je ein Diodenstrahler rechts und links der Steuersäule)
Rücklicht = Dioden-Rückstrahler, Nabendynamo

 

copyright THERASPO GmbH | fotos: www.jochenquast.de | webdesign: www.con-text.de | impressum